Abgebrannt

01-brand-september-2014

In der Nacht vom 06.09.2014 zum 07.09.2014 vernichtete ein Großbrand Teile des Verwaltungskomplexes des ehemaligen Preßwerkes Ottendorf-Okrilla. Nach einem Notruf rückten die Feuerwehren der Gemeinde aus und fanden zunächst einen Brandherd im Obergeschoss des direkt an der Dresdner Straße stehenden Gebäudes. Trotz umgehend eingeleiteter Feuerbekämpfung griff der Brand auf das Dach über und vernichtete den gesamten Dachstuhl. Später fielen auch Teile der beiden unmittelbar daneben stehenden Gebäude den Flammen zum Opfer. Zum Glück wurden alle angrenzenden Grundstücke verschont. Die Feuerwehren mussten noch bis in den Sonntag hinein die letzten Brandnester bekämpfen. Ob Brandstiftung vorliegt, wird derzeit untersucht.

Die folgenden Bilder zeigen den Zustand der Gebäude, soweit diese von öffentlich zugänglichen Stellen einsehbar sind.

02-brand-september-2014 03-brand-september-2014
04-brand-september-2014 05-brand-september-2014

Zwei Links zu einer Ottendorfer Facebookseite zeigen Bilder vom Brand bzw. den Löscharbeiten: Foto1Fotos2. (leider zwischenzeitlich nicht mehr verfügbar – September 2015)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.